Donnerstag, 8. Oktober 2015

Märchenschloss {Outfit}


Unternimmt man einen Ausflug zum Schloss Benrath in Düsseldorf, wird man dort ohne Zweifel immer jemanden mit Kamera in der Hand antreffen. So eine schöne Kulisse! Das finden Hochzeitsfotografen (wer Brautkleider gucken will, muss nur an einem sonnigen Tag in den Schlosspark gehen!), Menschen mit Makroobjektiv und einem Faible für die Natur, und das finden auch Kris und ich. 

 
Kris war so nett und lichtete mich in meinem „neuen“ Streifenkleid ab. Dafür hüpften wir über Stock und Stein und begaben uns in gefährliche Krabbeltiergefahr.  
„Neu“, weil das Kleid so neu gar nicht ist. Es gefällt mir so gut, aber ich wusste es schlicht nicht zu kombinieren. Mal war es zu warm, mal war es zu kalt, mal schien es mir irgendwie zu fein.
Aber ein ausgestellter Rock und flache Leinenschuhe, das ist für mich 60er Rock’n‘Roll, und kann daher nur gut sein.



Kleid - C&A  ||  Schuhe - noname
 






 
Wie würdet ihr jetzt in der kalten Jahreszeit das Kleid kombinieren?





Kommentare:

  1. Ahhh ... das Kleid ist ja ein Traum! Und es steht dir ausgezeichnet! Jetzt im Herbst oder dann Winter würde ich dazu einen dunklen, kürzeren Cardigan anziehen. Und vielleicht blickdichte Strumpfhosen und Wedges? Keine Ahnung, ist schon ein bißchen schwierig ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So lieb, danke dir!
      Ich finde es -mit dem, was ich im Schrank habe- auch gar nicht so einfach wie gedacht :)

      Löschen
  2. wie süß du aussiehst, das kleid ist ein traum!

    AntwortenLöschen
  3. Suuuuuper schön! Das Kleid kann man doch wunderbar mit ner schwarzen Strumpfhose tragen, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Bestimmt. Ich bin noch auf der Suche nach Schuhen und Jacke/Pulli :)

      Löschen
  4. Ach du siehst so bezaubernd aus darin :) voll gut, dass du noch eine Bild Auswahl treffen konntest!

    AntwortenLöschen
  5. schick! das kleid steht dir soso gut :)
    mit strickjacke und dickeren strumpfhosen ist das doch ganz schnell herbsttauglich - ich würd's auch mit "bunten" strumpfhosen ziemlich gut finden... das s/w passt sicher mit vielen sachen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Zucker schaust du aus! Ich würde es in der Herbstzeit mit einem dicken schwarzen Schal, Cardigan und roten Stiefeln anziehen :)

    AntwortenLöschen
  7. Streifen <3!!!
    Ich würde eine derbe Strumpfhose in dunkelblau und einen dicken, grauen Cadigan wählen. Dazu Boots in blau oder grau! Super schönes Kleid!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, Streifen!!
      Das kann ich mir auch gut vorstellen! <3

      Löschen
  8. You are absolutely perfect. I love your hair, like the prettiest fairy.

    http://orcmilk.org/

    AntwortenLöschen