Donnerstag, 3. Januar 2013

Besser spät als nie



... gibt es von mir ein paar Vorweihnachts-Schnee- und Weihnachtsimpressionen. Matz ab.



So sah es hier aus, einen Tag nachdem ich die Outfitfotos geschossen hatte.





Zu kalt zum Grillen war es wohl auch ;)





So, ähnlich wie jedes Jahr, sah unser Weihnachtsbaum aus. Bunt, zum Teil mit selbstgemachtem Schmuck, mit echten Kerzen und selbstgebastelten Engeln aus Kindertagen für die Spitze. Da wir dieses Jahr einem "Zweite Wahl" - Baum ein Zuhause gegeben haben ("Jeder Baum verdient ein Zuhause"), durften gleich zwei Engelchen auf unserem Bäumchen landen.  ;)







Sobald ich Zeit finde, werde ich dann auch zwei drei Worte zu dem Paristrip erzählen. Dafür fehlt mir zu dem jetzigen Zeitpunkt der Schlaf.
Notiz an mich: Durchmachen find ich gar nicht mehr so knorke.
Wenn es "spontan passiert", okidoki. Wenn man vorher schon weiß, man wird nicht in's Bett gehen und schlafen dürfen...mööh.

Also, gut' Nacht! :D

Kommentare:

  1. schöne bilder! was für ein nagellack ist das denn?

    ich freu mich das du wieder gut zu haus bist <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Der Rote ist "Can't get enough" von P2, der Überlack ein lila Glitzerlack von Essence, glaube ich.
      Die Kombi habe ich gerade mit einem anderen, dunkleren Lack (Dark Night? von Anny) drauf und das gefällt mir SO gut!!

      Löschen
  2. Schöne Bildschen, der Nagellack sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  3. Süß mit dem einen Glitzernagel, sieht toll aus!

    AntwortenLöschen